Angebote zu "Baubranche" (9 Treffer)

Kategorien

Shops

Mediation und Kooperation in der Bau- und Immob...
39,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Planung, Errichtung, Bewirtschaftung und Nutzung von Immobilien bergen ein hohes Konfliktpotenzial und der Umgang aller Beteiligten untereinander wird häufig bestimmt von konfrontativem Denken und Handeln. Dies alles findet unter Rahmenbedingungen statt, die von begrenzten finanziellen Spielräumen und nicht selten von hohem Zeitdruck gekennzeichnet sind. Der gemeinsame Erfolg erfordert gute Zusammenarbeit und gute Zusammenarbeit erfordert professionelle Kommunikation. Das wissen alle Beteiligten, aber im Alltag gelingt es ihnen oft nur schwer.Autorinnen und Autoren aus unterschiedlichen Bereichen der Immobilien- und Baubranche schildern ihre Ansichten und Erfahrungen in der Kooperation und mit der Mediation. Von konkreten Beispielen über die Einbindung in den historischen und juristischen Kontext bis zur Beschreibung einzelner Tools werden Wege zur erfolgreichen Kooperation aufgezeigt. Die Vielfalt der Darstellungen zeigen die beeindruckenden Möglichkeiten, die durch Mediation entstehen und machen Mut, diese bei eigenen Projekten zu nutzen.

Anbieter: buecher
Stand: 20.01.2021
Zum Angebot
Mediation und Kooperation in der Bau- und Immob...
40,10 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Planung, Errichtung, Bewirtschaftung und Nutzung von Immobilien bergen ein hohes Konfliktpotenzial und der Umgang aller Beteiligten untereinander wird häufig bestimmt von konfrontativem Denken und Handeln. Dies alles findet unter Rahmenbedingungen statt, die von begrenzten finanziellen Spielräumen und nicht selten von hohem Zeitdruck gekennzeichnet sind. Der gemeinsame Erfolg erfordert gute Zusammenarbeit und gute Zusammenarbeit erfordert professionelle Kommunikation. Das wissen alle Beteiligten, aber im Alltag gelingt es ihnen oft nur schwer.Autorinnen und Autoren aus unterschiedlichen Bereichen der Immobilien- und Baubranche schildern ihre Ansichten und Erfahrungen in der Kooperation und mit der Mediation. Von konkreten Beispielen über die Einbindung in den historischen und juristischen Kontext bis zur Beschreibung einzelner Tools werden Wege zur erfolgreichen Kooperation aufgezeigt. Die Vielfalt der Darstellungen zeigen die beeindruckenden Möglichkeiten, die durch Mediation entstehen und machen Mut, diese bei eigenen Projekten zu nutzen.

Anbieter: buecher
Stand: 20.01.2021
Zum Angebot
Identifizierung von potenziellen Immobilieninve...
49,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Masterarbeit aus dem Jahr 2017 im Fachbereich BWL - Investition und Finanzierung, , Sprache: Deutsch, Abstract: Der Immobilienmarkt hat in den letzten Jahren vermehrt an Interesse gewonnen, denn die herkömmliche Spareinlage bei Bankinstituten ist aufgrund der lockeren Geldpolitik momentan keine Alternative für den deutschen Anleger. Es haben einhergehend mit der lockeren Geldpolitik aber nicht nur die Baubranche und institutionelle Immobilieninvestoren, sondern auch Privatinvestoren profitiert. Hinsichtlich des Immobilienmarkts, so fällt auf, dass dieser von einem Verkäufermarkt dominiert wird. So hat sich der Preisindex für bestehende Immobilien in Deutschland von März 2005 bis April 2017 im Durchschnitt um 3,00 % p.a. entwickelt. Dies spiegelt sich auch in den Preisen wider. Sowohl institutionelle als auch private Immobilieninvestoren verfolgen mit der Kapitalanlageklasse Immobilie ein übergeordnetes Ziel, nämlich die Realisierung einer Rendite. Die Rendite spielt in Bezug auf die Investitionsentscheidung eine essenzielle Rolle. Im Rahmen einer Investition gibt es verschiedene Arten und Typen von Renditen, die in ihrer Aussagekraft unterschiedlich dominant geprägt sind. Institutionelle oder professionelle Immobilieninvestoren verfügen über ihre eigenen Bewertungs- und Renditetools. Diese sind in der Regel individuell an die Unternehmen und an die jeweiligen Investmentziele angepasst. Ein privater Immobilieninvestor ist denselben Entscheidungsproblemen ausgesetzt wie ein institutioneller, jedoch verfügt er in der Regel über kein - nach seinen Investmentansätzen - individuelles Bewertungstool. Zwar bieten diverse Anbieter Renditetools zum Teil auch kostenlos an, jedoch sind diese zum einen unübersichtlich gestaltet und nicht für die Gegebenheiten und Anlageziele des Investors ausgelegt und zum anderen ist keine Anpassung und Justierung der Bewertungsparameter möglich. So steht der private Immobilieninvestor vor der Herausforderung, eine potenzielle Immobilienanlage kaufmännisch bzw. rechnerisch manuell zu bewerten. Oftmals ist dies im Rahmen der ersten und allgemeinen Objektrecherche mit einem erheblichen Zeitaufwand verbunden und steht in dieser Akquisephase in keinem vertretbaren Verhältnis zum Output.

Anbieter: Dodax
Stand: 20.01.2021
Zum Angebot
Mediation und Kooperation in der Bau- und Immob...
39,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Planung, Errichtung, Bewirtschaftung und Nutzung von Immobilien bergen ein hohes Konfliktpotenzial und der Umgang aller Beteiligten untereinander wird häufig bestimmt von konfrontativem Denken und Handeln. Dies alles findet unter Rahmenbedingungen statt, die von begrenzten finanziellen Spielräumen und nicht selten von hohem Zeitdruck gekennzeichnet sind. Der gemeinsame Erfolg erfordert gute Zusammenarbeit und gute Zusammenarbeit erfordert professionelle Kommunikation. Das wissen alle Beteiligten, aber im Alltag gelingt es ihnen oft nur schwer.Autorinnen und Autoren aus unterschiedlichen Bereichen der Immobilien- und Baubranche schildern ihre Ansichten und Erfahrungen in der Kooperation und mit der Mediation. Von konkreten Beispielen über die Einbindung in den historischen und juristischen Kontext bis zur Beschreibung einzelner Tools werden Wege zur erfolgreichen Kooperation aufgezeigt. Die Vielfalt der Darstellungen zeigen die beeindruckenden Möglichkeiten, die durch Mediation entstehen und machen Mut, diese bei eigenen Projekten zu nutzen.

Anbieter: Dodax
Stand: 20.01.2021
Zum Angebot
Strategische Projektentwicklung bei Immobilien:...
38,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Immobilienprojektentwicklung ist auf Grund veränderter Wertevorstellungen der Nutzer verstärkt unter Druck geraten. Die Anbieter kämpfen mit einem Überangebot an Immobilien um eine immer kritischer werdende Kundschaft. Eine große Zahl von realisierten Projekten ringt um Anerkennung bei den Nutzern. Dda diese oft nicht im Entwicklungsprozess beteiligt waren, passieren Fehler. Die Informationslücke zwischen Bauherr bzw. Nutzer einerseits und Entwickler bzw. Planer andererseits gilt es zu schließen. Diese Arbeit verfolgt die Idee, Wertevorstellungen der Nutzer in Projektziele zu wandeln und die Zielerreichung mit den Nutzern zu verfolgen.Es wird in Verbindung mit der EKS Strategie und mit den Scorecards ein Werkzeug angeboten, dass den Deckungsgrad der strategischen Zielerreichung visualisiert. Dadurch ist ein nach Zielen orientierter kybernetischer Projektentwicklungsprozess erst möglich.Damit soll ein weiterer Schritt zur Befriedigung des Kundennutzen in der Baubranche gesetzt werden.

Anbieter: Dodax
Stand: 20.01.2021
Zum Angebot
Strategische Projektentwicklung bei Immobilien:...
67,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Die Immobilienprojektentwicklung ist auf Grund veränderter Wertevorstellungen der Nutzer verstärkt unter Druck geraten. Die Anbieter kämpfen mit einem Überangebot an Immobilien um eine immer kritischer werdende Kundschaft. Eine grosse Zahl von realisierten Projekten ringt um Anerkennung bei den Nutzern. Dda diese oft nicht im Entwicklungsprozess beteiligt waren, passieren Fehler. Die Informationslücke zwischen Bauherr bzw. Nutzer einerseits und Entwickler bzw. Planer andererseits gilt es zu schliessen. Diese Arbeit verfolgt die Idee, Wertevorstellungen der Nutzer in Projektziele zu wandeln und die Zielerreichung mit den Nutzern zu verfolgen. Es wird in Verbindung mit der EKS Strategie und mit den Scorecards ein Werkzeug angeboten, dass den Deckungsgrad der strategischen Zielerreichung visualisiert. Dadurch ist ein nach Zielen orientierter kybernetischer Projektentwicklungsprozess erst möglich. Damit soll ein weiterer Schritt zur Befriedigung des Kundennutzen in der Baubranche gesetzt werden.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 20.01.2021
Zum Angebot
Strategische Projektentwicklung bei Immobilien:...
38,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Immobilienprojektentwicklung ist auf Grund veränderter Wertevorstellungen der Nutzer verstärkt unter Druck geraten. Die Anbieter kämpfen mit einem Überangebot an Immobilien um eine immer kritischer werdende Kundschaft. Eine große Zahl von realisierten Projekten ringt um Anerkennung bei den Nutzern. Dda diese oft nicht im Entwicklungsprozess beteiligt waren, passieren Fehler. Die Informationslücke zwischen Bauherr bzw. Nutzer einerseits und Entwickler bzw. Planer andererseits gilt es zu schließen. Diese Arbeit verfolgt die Idee, Wertevorstellungen der Nutzer in Projektziele zu wandeln und die Zielerreichung mit den Nutzern zu verfolgen. Es wird in Verbindung mit der EKS Strategie und mit den Scorecards ein Werkzeug angeboten, dass den Deckungsgrad der strategischen Zielerreichung visualisiert. Dadurch ist ein nach Zielen orientierter kybernetischer Projektentwicklungsprozess erst möglich. Damit soll ein weiterer Schritt zur Befriedigung des Kundennutzen in der Baubranche gesetzt werden.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 20.01.2021
Zum Angebot
Strategische Projektentwicklung bei Immobilien:...
67,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Die Immobilienprojektentwicklung ist auf Grund veränderter Wertevorstellungen der Nutzer verstärkt unter Druck geraten. Die Anbieter kämpfen mit einem Überangebot an Immobilien um eine immer kritischer werdende Kundschaft. Eine grosse Zahl von realisierten Projekten ringt um Anerkennung bei den Nutzern. Dda diese oft nicht im Entwicklungsprozess beteiligt waren, passieren Fehler. Die Informationslücke zwischen Bauherr bzw. Nutzer einerseits und Entwickler bzw. Planer andererseits gilt es zu schliessen. Diese Arbeit verfolgt die Idee, Wertevorstellungen der Nutzer in Projektziele zu wandeln und die Zielerreichung mit den Nutzern zu verfolgen. Es wird in Verbindung mit der EKS Strategie und mit den Scorecards ein Werkzeug angeboten, dass den Deckungsgrad der strategischen Zielerreichung visualisiert. Dadurch ist ein nach Zielen orientierter kybernetischer Projektentwicklungsprozess erst möglich. Damit soll ein weiterer Schritt zur Befriedigung des Kundennutzen in der Baubranche gesetzt werden.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 20.01.2021
Zum Angebot